Branchenbuch Erfurt

Jugendberufsförderung Erfurt gGmbH  


Straße / Nr.: Storchmühlenweg 8
PLZ / Ort: 99089 ERFURT
Stadtteil: Andreasvorstadt
Land: DEUTSCHLAND
Telefon: 0361 600180
Fax: 0361 6001812
URL: https://www.jbf-erfurt.de/

Kurzprofil




Als berufliche Rehabilitationseinrichtung im Sinne des § 35 SGB IX erbringt die Jugendberufsförderung ERFURT gGmbH wohnortnah Leistungen zur Förderung der Teilhabe beeinträchtigter (junger) Menschen am Arbeitsleben. Diese (Maßnahmen und Leistungen) sollen betroffenen Personen bei einer vorhandenen oder drohenden Beeinträchtigung helfen, möglichst nachhaltig in Beruf, Arbeit und Gesellschaft eingegliedert zu werden oder eingegliedert zu bleiben. Persönliche Eignung, Neigung, Biografie, aktuelle Lebenssituation und Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt werden dabei angemessen berücksichtigt.

Stichwörter, Firmentätigkeit




BESONDERS, ARBEITSAMT, BAG, PraWO, Eignung, Betriebliche Ausbildung, Holztechnik, SCHULE, INFORMIEREN, Erwachsenenbildung, Reha, FACHDIENSTE, MANN, HwO, INTERESSE, Gastgewerbe, EINRICHTUNG, Jugend, LERNEN, JUGENDLICHE, Ärzte, Förderung, Betriebe, FRAU, Berufseinstiegsbegleiter, JBF-Journal, Berufsvorbereitung, Berufseinstieg, Berufspraxis erleben, Seminare, EINGLIEDERUNG, JBF, BBE, GRUNDAUSBILDUNG, Eignungsabklärung, Praktikum, Jugendberatungsstellen, Behörde, BvB, Elisa, Dienstleistungsunternehmen und Organisationen, Rehabilitation, INTEGRATION, FÖRDERLEHRGANG, ERSTAUSBILDUNG, BERATUNG, Soziale Beratungsstellen, Berufliche, PROGRAMME, BIZ, Schulen, BEWERBUNG, gezielte Integration, BEEINTRÄCHTIGT, Ämter und Behörden, Rehabilitationseinrichtungen, LERNORTWAHL, Ausbildung, HAUSWIRTSCHAFT, HEIMAT, SGB, IdA, BBiG, LEHRGANG, PSYCHOLOGISCHER, BESONDERE, Arbeitserprobung, MESSE, BAG WBR, Behinderung, DIAGNOSE, PULS, Beruf, Beeinträchtigung, Praktika